Liebermann-Villa

BLOG

Von Fälschungen und Familienlegenden

Fälschungen

Die Liebermann-Villa ist in den letzten Jahren mehr und mehr zu einer Anlaufstelle für alle geworden, die sich mit dem Maler Max Liebermann beschäftigen und Fragen zu seinem Werk haben. Hierzu gehören auch diejenigen, die im Besitz zweifelhafter Bilder sind und Gewissheit haben wollen, ob es sich dabei um einen echten Liebermann handelt. „Dieses Bild habe ich von meinem Großvater geerbt, der immer davon sprach, dass es von Max Liebermann.. Read More

Biergärten und Caféterrassen: Nur noch 1 Woche – 5 Gründe, die Ausstellung zu besuchen

Nikolskoe

Am Montag, dem 12. September schließt unsere diesjährige Sommerausstellung Max Liebermann: Biergärten und Caféterrassen. Hier sind 5 Gründe, die Reise nach Wannsee zu unternehmen und die Ausstellung zu besuchen, bevor es zu spät ist! 1. Eine Mini-Retrospektive der Werke Liebermanns Als Künstler war Max Liebermann nicht nur vielfältig, sondern auch außergewöhnlich produktiv. Seine Karriere umfasste acht Jahrzehnte und mehr als 1.800 Ölgemälde. Indem sie sich auf seine Darstellungen von Biergärten.. Read More

Der spätsommerliche Garten

spätsommerlicher Garten

Die Hochblüte der japanischen Herbstanemonen auf der Blumenterrasse läutet den Spätsommer ein. Die Erntezeit in unserem Garten ist in vollem Gange und immer noch wird alles geputzt und gejätet um die bunte Pracht noch lange zu erhalten. Der August ist aber auch der Monat, in dem noch die letzten Aussaaten vor dem Winter gemacht werden können. So haben wir den Salat geerntet und Spinat eingesät, der jetzt noch genügend Bodenwärme.. Read More