25 Jahre – 25 Bilder: 1995 – das Gründungsjahr der Max-Liebermann-Gesellschaft

In unserer neuen Reihe „25 Jahre – 25 Bilder“ begleiten wir das 25-jährige Jubiläum der Max-Liebermann-Gesellschaft wöchentlich mit Bildern auf unserem Instagram-Account. Für jedes Jahr haben wir ein Bild für Sie herausgesucht, hinter vielen steht eine Geschichte, auf die wir in diesem Blog näher eingehen werden. Unsere Aufnahme aus dem Jahr 1995 stammt vom 16. März, dem Tag der Gründung der Max-Liebermann-Gesellschaft. Die Liebermann-Villa ist im Hintergrund zu sehen, vorn.. Read More

Werden Sie Teil der Ausstellung!

Im Frühling 2020 jährt sich die Gründung der Max-Liebermann-Gesellschaft Berlin e.V. zum 25. Mal. Die Rettung der Liebermann-Villa und ihr Umbau zum Museum wären ohne die Gesellschaft und das außerordentliche ehrenamtliche Engagement ihrer Mitglieder nicht möglich gewesen. Im August 2002 wurde das Haus übernommen und mit der Rekonstruktion begonnen. Seit Ende April 2006 sind Haus und Garten originalgetreu wiederhergestellt und für die Öffentlichkeit dauerhaft zugänglich. Viele ehrenamtliche Helfer*innen, Mitglieder und.. Read More

10 Jahre Liebermann-Villa als Künstlerhaus, Museum und Garten

Eigentlich kommt es mir vor, als wenn es die Liebermann-Villa schon viel länger als 10 Jahre gibt. Wahrscheinlich liegt es daran, dass wir die Villa schon Anfang September 2002 von dem Tauchclub übernehmen konnten, der das Haus sei 1972 nutzte. Schon am 7. September 2002 gelang es uns mit Hilfe vieler ehrenamtlicher Helfer, die Werkausstellung „Max Liebermann kommt nach Hause“ zum Tag des Offenen Denkmals zu eröffnen. Allein an diesem.. Read More