Was summt denn da? Vielen Besuchern des Liebermann-Gartens ist es schon aufgefallen: Seit diesem Frühjahr sind in den Blüten des Blumen- und Staudengartens auffällig viele Bienen unterwegs, die Blütenstaub sammeln! Das liegt daran, dass seit dem letzten Herbst drei Bienenvölker auf dem Gelände der Liebermann-Villa ansässig sind. Ihre Beuten, die Holzbehälter in denen die Bienenvölker leben, stehen auf dem Wirtschaftsgrundstück gegenüber der Liebermann-Villa. Eine Bienenbeute ist dabei in drei Stockwerke.. Read More