Der Garten im Herbst

Die Tage werden merklich kürzer und die Temperaturen steigen kaum noch über 15 Grad Celsius an. Das lässt viele Menschen erst einmal melancholisch werden: Der Abschied vom Sommer fällt schwer – gerade in diesem Jahr, nach einem hochsommerlichen September. Die Bäume sehen diesen Zeiten weniger emotional entgegen – sommergrüne Laubgehölze bereiten sich durch den Laubabwurf auf den Winter vor. Sie lagern das Chlorophyll als wichtigen Nährstoffspeicher in Stamm und Wurzeln.. Read More

„Nun lass den Sommer gehen“ – Ein Herbstspaziergang in Bildern

„Nun laß den Sommer gehen, Laß Sturm und Winde wehen. Bleibt diese Rose mein, Wie könnt ich traurig sein“ (Joseph Freiherr von Eichendorff, 1788-1857) Der Herbst hält Einzug in den Liebermann-Garten und der “goldene” Oktober lässt die Liebermann-Villa im besten Licht strahlen. Bei Sonnenschein und milden Temperaturen ist ein Herbstspaziergang durch den Garten gerade besonders schön.   Die Weinranken und Blätter der Eichen- und Kastanienbäume am Eingang verfärben sich gelb.. Read More