Die Blumenterrasse in geranienrot

Man sagt, Max Liebermann habe Jahr für Jahr die sommerliche Bepflanzung der Blumenterrasse mit roten Geranien gegen den Willen seiner Familie durchgesetzt. Aber welche Sommerblume sonst hat dieses leuchtende Rot und eine extrem lange Blühfähigkeit zu bieten? Die leuchtkräftigste rote Geranie zu Liebermanns Zeiten war die Sorte „Meteor“, die um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert zu einer der beliebtesten Gruppenpflanzen wurde und in Hamburgs Privatgärten zu dieser Zeit.. Read More

Wechselbepflanzung im Liebermann-Garten

Die Schmuckbeete auf der Blumenterrasse und das Rundbeet im ovalen Garten werden je nach Jahreszeit und historischen Vorgaben aus Liebermanns Zeiten zweimal im Jahr neu bepflanzt. Dahinter steht ein starkes Team: 18 ehrenamtliche Gärtner und Gärtnerinnen pflanzten in dieser Woche wieder 2300 Stiefmütterchen der Sorte „Icequeen“ (Freilandstiefmütterchen). Innerhalb weniger Stunden wechselte die Blumenterrasse ihre Farben – vom geranienrot zum stiefmütterchenblau- und gelb. Die Bepflanzung der Beete, im Herbst mit blauen.. Read More