Max Liebermann in Den Haag

Am Samstag, dem 24. März 2018, bin ich zur Eröffnung der großen Liebermann-Ausstellung „Max Liebermann – Een Zomers Impressionist“ im Gemeente Museum nach Den Haag gefahren. Das Museum, das durch seine bedeutende Piet Mondrian-Sammlung und große Bestände an Werken der Haager Schule bekannt ist, kann als idealer Ort für eine solche Ausstellung gelten. Es liegt nur wenige hundert Meter vom Strand in Scheveningen entfernt, der den Maler Liebermann zu zahlreichen.. Read More

Ausstellungskooperationen

Die Tage werden merklich länger. Und wer sich bei den aktuell eisigen Temperaturen schon nach dem Frühling sehnt, ist herzlich in die Liebermann-Villa eingeladen. Hier haben wir am Sonntag unter großem Publikumsinteresse die Ausstellung „Neue Gärten. Gartenkunst zwischen Jugendstil und Moderne“ eröffnet. Sie ist den Reformbemühungen im Bereich der Gartenkunst gewidmet, die in der Zeit zwischen 1900 und 1914 zu einem tiefgreifenden Wandel führten. In Opposition zur bisherigen, von den.. Read More

„Belustigung im Freien“: Max Liebermann und der Sport

Die Uhren sind umgestellt, es bleibt am Abend endlich länger hell, die Sonne scheint und die Temperatur steigt: Keine Frage, der Sommer ist auf dem Weg! Mit dem Sommer kommen natürlich auch die großen Sportveranstaltungen des Jahres, seien es die Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London, die Tennisturniere von Roland-Garros und Wimbledon oder die Ruderwettkämpfe in Sarasota. Doch der Sommer ist nicht nur für Spitzensportler da. Auch die körperlich unbegabtesten unter uns spüren.. Read More