„Belustigung im Freien“: Max Liebermann und der Sport

Die Uhren sind umgestellt, es bleibt am Abend endlich länger hell, die Sonne scheint und die Temperatur steigt: Keine Frage, der Sommer ist auf dem Weg! Mit dem Sommer kommen natürlich auch die großen Sportveranstaltungen des Jahres, seien es die Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London, die Tennisturniere von Roland-Garros und Wimbledon oder die Ruderwettkämpfe in Sarasota. Doch der Sommer ist nicht nur für Spitzensportler da. Auch die körperlich unbegabtesten unter uns spüren.. Read More

Liebermann-Werke in Ausstellungen 2017

Für alle Liebermann-Freunde haben wir wieder eine kleine Auswahl an interessanten Ausstellungen anderer Häuser zusammengetragen, in denen Sie 2017 Liebermann-Werke sehen können. Die Jahresübersicht unserer eigenen Ausstellungen in der Liebermann-Villa finden Sie hier.   _____________________________________________________________________ Kunsthalle Bremen Max Liebermann – Vom Freizeitvergnügen zum modernen Sport Bis 26. Februar 2017 Die Ausstellung untersucht Max Liebermanns Blick auf Bewegung und Sport. Werke von Edgar Degas, Édouard Manet und Henri de Toulouse-Lautrec veranschaulichen.. Read More

Ein Tag in Kühlungsborn

Vor einer Woche führten uns die Vorbereitungen zu unserer Herbstausstellung „Waldemar Rösler – Ein Berliner Impressionist“ nach Kühlungsborn. Mit von der Partie waren unsere wissenschaftliche Volontärin, Frau Dr. Watling, meine Tochter Emma und ich. In Kühlungsborn lebt und arbeitet die Enkelin des Künstlers, Anka Kröhnke. Sie ist Künstlerin in dritter Generation und kümmert sich um den künstlerischen Nachlass der ganzen Familie. Hierzu gehören ihre Großeltern Waldemar Rösler und Oda Hardt-Rösler.. Read More