Draußen sieht es zwar noch nicht so ganz danach aus, aber der Frühling wird kommen, soviel ist sicher! Und spätestens mit der Eröffnung der Sonderausstellung: „Max Liebermann und der Sport – Reiten, Tennis, Polo“ am 19. März geht die Saison in der Liebermann-Villa endlich wieder richtig los.

Da will natürlich auch der Museumsshop gut ausgerüstet sein! Schon jetzt können Besucher zahlreiche Neuheiten in den Regalen entdecken. Mir selbst bereitet es immer viel Freude, wenn ich bei der Recherche in den Verlagsvorschauen auf Bücher und Dinge stoße, die in den Shop der Liebermann-Villa passen. Noch größer jedoch ist das Vergnügen, wenn die Buchhandelsvertreter persönlich bei mir vorbeischauen – im Gepäck gigantische Koffer voller neuer Bücher!

Bücher und Geschenkartikel aus der Kew Gardens-Serie

Ein Handelsvertreter, der diese Mühe seit vielen Jahren nicht scheut, ist Helmut Figoluschka. Er vertritt die Verlage Gerstenberg und Pepin Press. Tatsächlich ist es noch immer so, dass Verlagsvorschauen oder Webseiten nie den Eindruck ersetzen können, den das publizierte Buch in den eigenen Händen bewirkt. So war ich beispielsweise von der „Kew Garden“-Serie  des Gerstenberg-Verlages sehr überrascht und angetan als ich sie schließlich selbst in der Hand hielt!
Die Kew Gardens (Royal Botanic Gardens) im Südwesten Londons zählen zu den ältesten botanischen Gärten der Welt. Das Kochbuch und das Tee-/Cocktailbuch aus dieser Serie sind beide ausgesprochen liebevoll mit historischen Abbildungen des dortigen Archivs illustriert. Auch die Geschenkartikel (um den vielgeschmähten Begriff „non book“ zu vermeiden) in Form von Tragetaschen, Untersetzern, Notizbüchlein, Pflanzkärtchen sowie einem Geschenkpapierheft sind mit wunderschönen Illustrationen verziert. All diese Dinge sind jetzt auch bei uns im Museumsshop erhältlich.

Der Gerstenberg Verlag ist ja traditionell vor allem ein Kinder- und Jugendbuchverlag. Der Shop der Liebermann-Villa führt schon seit vielen Jahren verschiedene Titel mit großem Erfolg und in diesem Jahr sind zwei neue Bücher dazugekommen. Eines mit bezaubernden Zeichnungen des Grafikers Thomas Müller „Ein Jahr mit den Buntspechten“ sowie ein Blumenbestimmungsbuch für Kinder „Lavendel, Lilie, Löwenzahn“.

Geschenkpapiersets, Briefpapier und Bücher mit Illustrationen von Sybilla Merian

Auch Geschenkpapier-Sets sind bereits seit einer Weile erfolgreich bei uns im Sortiment und in diesem Frühjahr kommen noch einige mit folgenden Themen hinzu: „Natural History“, „William Morris“ und „Belle Epoque“. Sie sind allesamt vom niederländischen Verlag Pepin Press herausgebracht worden.

Neu in der Produktpalette sind ab sofort auch Briefpapier-Sets mit den Motiven „Natural History“ und „Maps“, die in ausgesprochen schön verarbeiteten Schachteln angeboten werden. Das fürwahr beste Argument, um endlich mal wieder einen Brief zu schreiben!

Erwähnt werden müssen zudem zwei neue Bücher über Maria Sybilla Merian, der Naturforscherin und Künstlerin, deren Todestag sich in diesem Jahr zum 300. Mal jährt. Eines der Bücher zeigt auf prachtvolle Weise ihre Schmetterlings-Zeichnungen, die sich heute im Royal Collection Trust befinden. Das andere ist ein Kinderbuch: „Sibylla und der Tulpenraub – Die wilde Kindheit von Maria Sibylla Merian“, das im Seemann Verlag erschienen ist.
Und noch ein Buch über eine außergewöhnliche Frau ist neu in unserem Shop: Wir führen den aktuellen Ausstellungskatalog über die Künstlerin Paula Modersohn-Becker aus dem Bucerius Kunst Forum in Hamburg – eine opulente Publikation.

Blick auf die Liebermann-Schmuck-Kollektion
der Charlottenburger Goldschmiedemeisterin
Cornelia Völker

Bliebe noch die Aussicht auf kommende Projekte: Ab morgen ist bei uns auch Schmuck erhältlich. Er stammt aus der Schmuckschmiede der Goldschmiedemeisterin und Diplom-Designerin Cornelia Völker in Charlottenburg. Eine kleine, aber feine Auswahl Ihrer Unikate mit ausschließlich hochwertigen Materialien wird Einzug halten, u.a. eine Liebermann-Brosche mit einem stilisierten Birkenweg.

Passend zur kommenden Gartensaison werden im März auch neue Gartenartikel bei uns eintreffen: Vintage-Windlichter, Beetzäune, schmiedeeiserne Haken, diverse Werkzeuge und alte Lieblinge, wie kleine Gießkannen und kleine rote Gartenscheren!

So wird´s nie langweilig bei uns im Museumsshop der Liebermann-Villa!


Autorin: Dina Schlote

Dina Schlote leitet den Museumsshop der Liebermann-Villa