Liebermann-Werke in Ausstellungen 2016

2016 werden wieder Werke von Max Liebermann in großen Sonderausstellungen vertreten sein. Für alle reiselustigen Liebermann-Freunde haben wir im Folgenden eine kleine Ausstellungs-Auswahl zusammengestellt. Das neue Jahr beginnt mit einer großen internationalen Ausstellungskooperation der Royal Academy of Arts, London (UK) und dem Cleveland Museum of Art (Ohio, USA), auf der auch Leihgaben zu sehen sind, die normalerweise in der Liebermann-Villa zu Hause sind: 30. Januar bis 20. April 2016 Royal.. Read More

Lieblingsstücke II

Die weiblichen Mitarbeiterinnen der Liebermann-Villa stellen in diesem Blog ihre Lieblinsstücke aus der Ausstellung „Frauen der Secession II“ vor. Sophie-Dorothee Veltrup betreut seit 2014 dienstags ehrenamtlich das Büro der Liebermann-Villa. Ihr Lieblingsbild der Frauen-Ausstellung ist ein „Blumenstillleben“ von Julie Wolfthorn. „Blumen sind häufig ein Motiv bei den Malerinnen der Secession. Dieses Blumenarrangement von Julie Wolfthorn bezaubert mich durch seine intensive Leuchtkraft. Ich habe erst einmal vergeblich nach einem Deckenstrahler gesucht,.. Read More

„Nun lass den Sommer gehen“ – Ein Herbstspaziergang in Bildern

„Nun laß den Sommer gehen, Laß Sturm und Winde wehen. Bleibt diese Rose mein, Wie könnt ich traurig sein“ (Joseph Freiherr von Eichendorff, 1788-1857) Der Herbst hält Einzug in den Liebermann-Garten und der „goldene“ Oktober lässt die Liebermann-Villa im besten Licht strahlen. Bei Sonnenschein und milden Temperaturen ist ein Herbstspaziergang durch den Garten gerade besonders schön.   Die Weinranken und Blätter der Eichen- und Kastanienbäume am Eingang verfärben sich gelb.. Read More