Der spätsommerliche Garten

Die Hochblüte der japanischen Herbstanemonen auf der Blumenterrasse läutet den Spätsommer ein. Die Erntezeit in unserem Garten ist in vollem Gange und immer noch wird alles geputzt und gejätet um die bunte Pracht noch lange zu erhalten. Der August ist aber auch der Monat, in dem noch die letzten Aussaaten vor dem Winter gemacht werden können. So haben wir den Salat geerntet und Spinat eingesät, der jetzt noch genügend Bodenwärme.. Read More

Die Kokardenblume

Im Zier-und Nutzgarten leuchten dunkelrote und rot-gelbe Blüten zwischen weißer Sumpfschafgarbe, gelbem Sonnenhut, roten Dahlien und blauen Salvien: Es ist die Kokardenblume, Gaillardia mit botanischem Namen. Sie gehört zu den sogenannten Präriestauden und hat amerikanische Vorfahren. Wir verwenden für unsere Beete im Liebermann-Garten Hybriden der Sorten „Bremen“ (rot-gelb) und „Burgunder“ (dunkelrot). Ich persönlich mag die Kokardenblume besonders gerne, da sie wirklich die Fleißigste unter den Sommerblühern ist. Ihre Blütezeit dauert.. Read More

Gartenmonat Juni

Wie schnell vergeht die Zeit! Schon ist ein halbes Jahr herum, die Zeit der Blüte auf dem Höhepunkt, das erste Obst und Gemüse wird schon reif und die Tage werden bald schon wieder kürzer… „Die Zeit geht mit der Zeit: Sie fliegt. Kaum schrieb man sechs Gedichte, ist schon ein halbes Jahr herum und fühlt sich als Geschichte“, so beginnt Erich Kästner sein Gedicht über den Juni. Für uns Gärtnerinnen.. Read More