Das Liebermann-Gemälde „Oude Vink“ aus dem Jahr 1911 zeigt eine der damals beliebtesten Caféterrassen Hollands. Dr. Lucy Watling wirft einen Blick auf die Geschichte der Gaststätte und erläutert, warum das Lokal Max Liebermann so faszinierte. In den späten 1870er Jahren entdeckte Max Liebermann in Bayern den Biergarten als künstlerisches Motiv. Seitdem kam er immer wieder zu diesem Motiv zurück, sei es in Süddeutschland, in Hamburg, in Holland oder rund um.. Read More