Für eine ARTE-Produktion über Max Liebermanns Gemälde „Die Konservenmacherinnen“ von 1879, das sich im Museum der bildenden Künste Leipzig befindet, ist am 1. Oktober 2014 in der Liebermann-Villa gedreht worden. Thema der Sendung, die für die ARTE-Sendereihe „Augenschmaus“ produziert wird, ist die Erfindung der Konserve, Liebermanns Kunst und ein von Liebermann inspiriertes Menü mit Hering und Gemüse aus den Vierlanden, einem traditionellen Gemüseanbaugebiet im Süden von Hamburg. Gedreht wurde in.. Read More